Zutrittskontrolle mit Fiebermessung und Maskenerkennung

Möchten Sie Ihre Mitarbeiter oder Kunden beim Eingang bezüglich Ihrer Körpertemperatur oder dem Tragen der Maske überprüfen? Wir haben die passende Lösung dazu. Die Körpertemperatur wird in Echtzeit gemessen und gibt das Resultat direkt mittels grüner oder roter Farbe gut sichtbar zu erkennen.

Das Gerät verwendet eine Infrarotkamera und ein duales Kamerasystem für eine optimale Kontrolle in den Eingangs- und Durchgangsbereichen. Der hochentwickelte Gesichtserkennungsalgorithmus sowie die hochauflösende Wärmebildkamera sorgen für sehr zuverlässige Resultate. Diese neuartige Technologie ermöglicht es Gesichter mit oder ohne Maske zu erkennen. Das Gerät erkennt die Stirn der zu scannenden Person und misst dort die Körpertemperatur. Da dies alles jederzeit automatisch und kontaktlos geschieht, ist das Gerät die ideale Lösung für eine automatische, kontaktlose Zugangskontrolle.

Ihre Vorteile:

  • Automatische Temperaturmessung
  • Automatische Maskenerkennung
  • Zeiterfassung – Festhalten der Stempelzeit
  • Zugangskontrolle mittels Gesichtserkennung

Kontaktieren Sie uns direkt für eine Beratung. Zubler & Partner zeigt Ihnen die Varianten auf und ermöglicht Ihnen eine schnelle und unkomplizierte Installation bei Ihnen vor Ort.